Johannes Edelbauer 0 gefunden

Auf unserem Bio-Betrieb in Tollet wachsen die BIO-Küken im Tageslicht-Stall mit täglich frischer Einstreu auf. Selbstverständlich genießen die wasserliebenden Tiere einen Wintergarten mit Wasserwannen und dazu die frische Hausruckviertler Luft im Freien. Prämiert von der Tierschutzorganisation "Vier Pfoten" und mit dem "Tierschutz-kontrolliert" Gütesiegel der "Gold"-Stufe wird nur bestes Bio-Futter an die wertvolle Fleischrasse "Pekingente" verfüttert, bevor es mit ca. 7 Wochen an unseren Liefer- und Schlachtbetrieb Die Eiermacher nach Kremsmünster geht. Der hochmoderne Bio-Verarbeitungsbetrieb garantiert erstklassige Qualität und retourniert uns unsere Enten in der von uns gewünschten Einheit. 

Ente kann auf vielseitige Weise zubereitet werden - vom Kochen, Schmoren, Braten, Grillen bis zum Backen. Nicht nur als Festessen in der kalten Jahreszeit sondern auch ein kulinarischer Leckerbissen auf dem sommerlichen Grill dank des reduzierten Fettanteils und des feinen Geschmacks. 

Johannes Edelbauer, Tollet